Erfolgeiche Körung in Verden

In diesem Jahr war das Team Jos Driesen und Hans-Hermann Tegthoff auf der Körung in Verden am 22.10.2011 wieder einmal sehr erfolgreich. Es wurden von Ihnen zwei ganz unterschiedliche New-Forest Hengste vorgestellt, einer im Stockmaß 147 cm und der andere im Stockmaß 130 cm. Trotz des Größenunterschiedes verfügen beide über die guten Qualitäten des New Forest Ponys, wie ein guter Charakter, super Bewegung und ein enormes Springvermögen. Beide Hengste wurden gekört!

Der 130 cm große Comm’s Forest Dille konnte durch seinen Typ und starken Bewegungsablauf überzeugen. Leider durfte er durch seine Größe (erst ab 135 cm Stockmaß) nicht freispringen. Aber wie sein Trainingsspringbild zeigt, kann er gut mit den Großen mithalten.

Eikenhorst`s Manfred, 147 cm groß, wurde Siegerhengst. Er ist ein Sohn des englischen Stempelhengstes Luckington Sportaide und einer Wayland Cranberry Mutter und vereint Typ und Sportlichkeit auf hervorragender Weise. Mit seinem aktiven kraftvollen Trab, raumgreifenden Schritt und bergauf gesprungenem Galopp wusste er die Jury und das Publikum zu überzeugen. Beim Springen wurde seine hervorragende Technik und sein Vermögen mit einer 9 bewertet. Manfred wurde Prämienhengstanwärter und mit der goldenen Medaille der FN ausgezeichnet. Außerdem erhielt er den neu gestifteten Ehrenpreis „Hengst mit den besten Grundgangarten aller Ponyrassen“ (außer Dt. Reitponys, diese wurden separat ausgezeichnet).

Eikenhorst`s Manfred wird 2012 den interessierten Züchtern auf dem Ahornhof in Alfeld zur Verfügung stehen. Seine englische Abstammung, GW-frei, gepaart mit Typ und Sportlichkeit passen hervorragend zu unseren Zuchtstuten und lässt uns mit Zuversicht in die Zukunft schauen.

Der 130 cm große Comm`s Forest Dille wird seine Tätigkeit als Deckhengst in Belgien bei unserem Freund Jos Driesen aufnehmen. Weiterhin wurde er am 3. Dezember in Ermelo bei der Vorauswahl der Niederländischen Körung vorgestellt und hat diese mit Bravur hinter sich gebracht (siehe holländischen Zeitungsbericht). Leider ist die Zucht der kleinen NF-Ponys, anders als in Holland und Belgien, in Deutschland kaum bekannt. Aber gerade für kleine Kinder ist das kleine New Forest das ideale Einsteigerpony, da es im Vermögen und Interieur den großen in keinster Weise nachsteht.

 

Hier geht es zur Abstammung von Dille und Manfred…

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.